Airbedmatratze mit Klimasoft

Der Spezialbezug nimmt überschüssige Körperwärme auf und gibt sie später wieder ab. Klimasoft bildet einen Puffer, welcher die Temperatur-Spitzen von "zu warm" oder "zu kalt" fühlbar bricht und Feuchtigkeit ins Innere transportiert.
Das führt zu einem trockenen Bettklima mit höherem Schlafkomfort und Wohlbefinden. Der Klimasoft-Matratzenbezug enthält PCM (für die NASA entwickeltes "Phase Change Material" aus Paraffin-Wachskapseln), welches sich bei zuviel Wärme automatisch verflüssigt und durch diesen natürlichen Effekt aktiv kühlt.
Die so gespeicherte Wärme wird gegen Morgen wieder abgegeben. Dieser Vorgang ist verschleissfrei und kann sich Nacht für Nacht wiederholen.

Mehr Informationen finden Sie im Internet.